CRX Startprobleme

Mein blauer CRX hat seit ich ihn besitze Probleme beim Anlassen. Nicht, wenn ich ihn morgens starten möchte, sondern nur, wenn er bereits lief, ausgemacht wird und dann innerhalb der nächsten 5-10 Minuten wieder starten soll. Dann hat der Anlasser zwar gedreht, aber der Wagen ist nicht gestartet. Wenn man dann einfach mit ausgeschalteter Zündung einige Minuten gewartet hat, ist er beim ersten Mal sofort angesprungen. Ich habe einige Teile getauscht, z.b. das Druckventil vom Kraftstoff, diverse Sicherungen, alle Kabel überprüft, Benzinpumpe überprüft etc und nun habe ich endlich das Problem gefunden.

Ich habe das Benzinpumpel-Hauptrelais nachgelötet. Dieses Relais hatte ich zunächst ausgeschlossen, da die Benzinpumpe ja lief, und das Auto auch sonst normal startete.

Das Relais sitzt hinter dem Sicherungskaten im Fußraum und ist innerhalb weniger Minuten ausgebaut. Ich habe es geöffnet und alle Kontakte neu verlötet. Seither hatte ich keine Aussetzer mehr beim Starten.

Fensterheber Endstops

Die Tür meines blauen Del Sols ließ sich nicht richtig schließen bzw die Scheibe schloss nicht richtig ab.
Die Scheibe bleibt dann an der Gummidichtung der Dachkante hängen und steht auch bei geschlossener Tür ein paar Zentimeter offen.

Ich vermutete zunächst, dass die Tür falsch eingestellt ist, oder die Scheibe selbst.
Jedoch hat die Einstellschraube des Fensters komplett gefehlt, da der Halter abgebrochen war.

Der Halter befindet sich etwa hier, und kann auch ohne Werkzeug bei heruntergefahrener Scheibe überprüft werden:

Halter abgebrochen:

So muss es aussehen:

 

Und hier noch das komplette und defekte Teil

Für den Wechsel selbst muss jedoch die Türverkleidung abgebaut werden, erst dann kann man den Halter abschrauben.

Das Ergebnis:

Zentralverriegelung

Ein weiteres Mal der Einbau einer JOM-Universal-Zentralverriegelung.
Ein Motor in die Fahrertür, der Motor der Beifahrertür wird übernommen.

2016-12-24-11-54-54

2016-12-24-11-55-02

 

Dann noch ein Motor in den Kofferraum, leider fehlen mir hierzu die Bilder und einen weiteren an die hinteren Fächer.

Da ich in der Vergangenheit oft Probleme mit diesem Mechanismus hatte, habe ich es diesmal anders gelöst, beide Gestänge für die fächer in der Mitte verbunden und den Motor direkt dort befestigt. Das Schloss hat nun keine Funktion mehr, aber der Schlüssel, den ich beim Kauf bekam passt dort ohnehin nicht.

2016-12-24-14-14-04 2016-12-24-14-13-58

Neuer Del-Sol in Blau

Nach dem Totalschaden meines schwarzen CRX habe ich eine ganze Weile nach einem Nachfolger gesucht.

Meine Wahl fiel schließlich auf einen blauen CRX aus Dortmund. Er war ein wenig verbastelt, aber mit etwas Zeit und Zuwendung hat er viel Potenzial.

 

Stickerbombing über den Rost geklebt, Unterbodenbeleuchtung, weiß gepinselte Armaturen und Aufkleber von Marken, die gar nicht verbaut wurden.
Das Alles habe ich zunächst entfernt

2016-12-19-17-58-44

 

2016-12-23-12-32-29

2016-12-23-19-32-24

Außerdem waren einige technische Kleinigkeiten zu tun:

  • Geber der Wassertemperatur-Anzeige tauschen
  • Bremskraftverstärker tauschen weil undicht
  • Beleuchtung im Heizungsbedienelement defekt
  • Radio defekt
  • Kühler tauschen
  • Endtopf schweißen
  • Zentralverriegelung einbauen
  • Türen bzw Scheiben schließen nicht richtig
  • etc

Dazu später mehr, zum Glück konnte ich viele Teile meines anderen CRX benutzen.

2016-12-23-11-20-05